Thermografie

Thermografie

Diese verblüffend aussagekräftige Methode zur Überprüfung von elektrotechnischen Anlagen spricht Klartext, wenn festgestellt werden muss, wo bei den Installationen die Belastungs-Grenzwerte erreicht oder womöglich gar überschritten sind. Die Analyse mit der Wärmebildkamera eignet sich vorwiegend bei Industriell genutzten Elektroinstallationen.

Mit der Thermografie werden Erwärmungen an Elektroverteilungen wie an Kabelleitungen sichtbar gemacht.

Hauptverteilung
Hauptverteilung
Vpk
Kabelkanal

Durch die Thermografie werden Störungen an der Stromversorgung oder sogar Kabelbrände verhindert.

Sicherung Licht
Sicherung Licht
Installation
Installation

Im Zusammenspiel mit der Netzanalyse werden genaue Belastungsdiagramme erstellt, welche wiederum vor Überbelastung der Kabelleitungen schützt.

Top News
Die beiden Firmen Tophinke AG und WITO AG haben ab sofort eine gemeinsame Zukunft. Zur Mitteilung
 
 
Verstärkung gesucht
Motivierte und qualifizierte Mitarbeiter sind der Kern in unserem Unternehmen. Hier gehts zu den Ausschreibungen!